Unser Notdienst

Wir sind immer für sie da!

0170 - 347 94 83

Solartechnik

Solaranlagen

Sonnenlicht legt auf dem Weg zur Erde 150 Millionen Kilometern zurück! Mit der Energiegewinnung durch eine Solaranlage lohnt sich dieser Weg! Die Sonne bietet unglaubliche Rekorde und Potentiale für die alternative Gewinnung von Energie mit einer Solaranlage. Wussten Sie, dass die Sonne jährlich das 8.000-fache des gesamten Energiebedarfs auf die Erde strahlt? Mittels einer Solaranlage der HS Heizsysteme GmbH für die Wärmeerzeugung lässt sich diese Energie sinnvoll nutzen.


Vorteile der Solaranlage

Klimawandel und schwindenden Vorräte an Öl, Gas und Kohle haben ein Bewusstsein für das Potential der Sonnenenergie geschaffen und auf unseren Dächern sieht man immer häufiger die Solarkollektoren. Denn inzwischen ist bekannt, dass sich diese Investition lohnt. Solaranlagen-Bau und -Inbetriebnahme wird staatlich gefördert und die Anschaffungspreise einer Solaranlage haben sich so immens verringert.


Ein gutes Gewissen ist inbegriffen, denn Sonnenenergie- Nutzung leistet einen wichtigen Beitrag zum Klima-Schutz und schafft Unabhängigkeit von Energiekonzernen. Die Technik der Solaranlage garantiert nicht nur eine unabhängige Versorgungssicherheit, ihr Betrieb verursacht auch keine Abgase und damit keinen Kohlendioxid-Ausstoß. Mit der selbst erzeugten Energie lässt sich so ein großer Teil des Wärme- Bedarfs für Wasser und Heizung decken. Eine moderne Solar-Anlage der steigert zudem den Wert Ihres Hauses.


Solarthermie und Photovoltaik

Klimawandel und schwindenden Vorräte an Öl, Gas und Kohle haben ein Bewusstsein für das Potential der Sonnenenergie geschaffen und auf unseren Dächern sieht man immer häufiger die Solarkollektoren. Denn diese Investition lohnt sich. Der Solaranlagen-Bau und -Inbetriebnahme werden staatlich gefördert und die Anschaffungspreise einer Solaranlage haben sich so immens verringert und verringern sich auch weiterhin.


Ein gutes Gewissen ist inbegriffen, denn Sonnenenergie- Nutzung leistet einen wichtigen Beitrag zum Klima-Schutz und schafft Unabhängigkeit von Energiekonzernen. Solaranlagen garantieren nicht nur eine unabhängige Versorgungssicherheit, ihr Betrieb verursachen auch keine Abgase und keinen Kohlendioxid-Ausstoß. Mit der selbst erzeugten Energie lässt sich so ein großer Teil des Wärme- Bedarfs für Wasser und Heizung decken bzw. eigener Strom produzieren, speichern und verkaufen.


Funktion der Solaranlagen

Solaranlagen der HS Heizungssysteme GmbH bestehen aus Solarkollektoren, die Sonnenlicht direkt in Wärme umwandeln. Die Solaranlagen-Funktionen hängen dabei unter anderem von den verwendeten Kollektoren ab. So gibt es Kollektoren, die sowohl gerade als auch schräg einfallendes Licht absorbieren und somit die Solaranlagen-Funktionen effizienter gestalten, weil hierdurch mehr Wärme gewonnen werden kann. Solaranlagen können jedoch nicht nur auf dem Dach, sondern auch an der Fassade montiert werden.


Solaranlagen funktionieren über einen Wärmekreislauf. Die Kollektoren absorbieren das Sonnenlicht und wandeln es in Wärme um. Da schwarze Flächen Sonnenlicht besser aufnehmen und in Wärme umwandeln kann, sind die Kollektoren meist schwarz. Um hierbei einen Verlust der Energie durch Emission zu verhindern, besitzen diese eine selektive Schicht, die lichtdurchlässig ist aber Infrarotlicht reflektiert.


Wärmeerzeugung mit Solarthermie-Anlagen

Solarthermie-Anlagen der HS Heizungssysteme GmbH bestehen aus Solarkollektoren, die Sonnenlicht direkt in Wärme umwandeln. Die Solaranlagen-Funktionen hängen dabei unter anderem von den verwendeten Kollektoren ab. So gibt es Kollektoren, die sowohl gerade als auch schräg einfallendes Licht absorbieren und somit die Solaranlagen-Funktionen effizienter gestalten, weil hierdurch mehr Wärme gewonnen werden kann.


Solaranlagen funktionieren über den Wärmekreislauf. Kollektoren absorbieren Sonnenlicht und wandeln es in Wärme um. Da schwarze Flächen Sonnenlicht besser aufnehmen und in Wärme umwandeln kann, sind die Kollektoren schwarz. Um hierbei einen Verlust der Energie durch Emission zu verhindern, besitzen diese eine Schicht, die lichtdurchlässig ist aber Infrarotlicht reflektiert. Diese Wärme wird an Ihren Speicher weitergeleitet und steht für Warmwasser und Heizung zur Verfügung.


Stromproduzieren mit Photovoltaik-Anlagen

Photovoltaik ist die Umwandlung von Solarstrahlung in Strom. Auch bei geringer Solarstrahlung arbeiten unsere Photovoltaik-Anlagen effizient. Solarzellen, an möglichst exponierter Stelle installiert, um eine ausreichende Sonneneinstrahlung zu gewährleisten, nehmen Lichtenergie auf, wandeln diesen in Gleichstrom und anschließend in Wechselstrom um. Der so produzierte Strom kann von Ihnen sofort genutzt, gespeichert oder an das öffentliche Netz eingespeist und verkauft werden.


Wir empfehlen Ihnen die Kombination von Photovoltaik-Anlagen mit intelligenten Speichersystemen und Heizungssystemtechnik für eine größtmögliche Unabhängigkeit und Ersparnis. Nutzen Sie selbstproduzierte Wärme und Energie und machen Sie sich unabhängig von Preisschwankungen am Rohstoff- und Energiemarkt und verkaufen Sie Ihren produzierten Strom weiter. Wir beraten Sie gern zu Kombinationen mit Solarthermie, Wärmepumpen und weiteren Systemen von Viessmann.


HS Heizsysteme GmbH

Hans-Jürgen Schmidt

Münchener Str. 25

85540 Haar


Anfahrtsroute brechnen


Telefon: 089 - 14 33 29 19 33

Email: schmidt@heizsysteme-bayern.de

Web: www.heizsysteme-bayern.de

Kontaktformular

Haben Sie eine Frage zu unseren Angeboten oder Diensleistungen, rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie ganz unkompliziert unser Kontaktformular. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen zurück.